brennessel Magazin Online - seit 1995
Sommerzeit ist Reisezeit
Neuburg, 27.01.2020 - 22:10 Uhr
spacespacespace
men_links_top
men_left_bottom
men_links_top
Die Koepfe der Region exclusiv auf brennessel.com In kontinuierlich aktualisierten Nachrichtenquellen suchen
men_left_bottom
men_links_top
men_left_bottom
men_links_top

  werbung:

men_left_bottom

Sommerzeit ist Reisezeit

Damit aus Fernweh kein Bauchweh wird, sollten die Urlauber nicht alles essen.

Wer in ferne Länder reist, muss damit rechnen, einen Teil der Ferien auf dem “stillen Örtchen” zu verbringen. Trübes Leitungswasser und ungegarte Speisen können Krankheitserreger übertragen. Damit aus Fernweh kein Bauchweh wird, hier einige Verhaltentipps, denn wer einige Regeln beachtet, kann “Montezumas Rache” leicht ein Schnippchen schlagen.

  • Man sollte in Ländern mit niedrigen hygienischem Standard nur Sachen essen, die frisch geschält oder durchgegart sind. Also: den Apfel schälen und die Weintrauben links liegen lassen.
  • Auf rohe Nahrungsmittel wie Salate sollten Fernreisende in Urlaubsländern mit unsicherer Hygiene auf jeden Fall verzichten
  • Auch Speisen, die mit rohen Eiern zubereitet wurden, (Kartoffelsalat mit Mayo oder Speiseeis) sollten Urlauber erst zu Hause wieder essen. Sie sind ungekühlt der ideale Nährboden für Salmonellen.
  • Roher Fisch oder ein leicht blutiges “medium” -Steak sind tabu.
  • In heißen Ländern mit unsicherer Trinkwasserhygiene sollte man das Leitungswasser komplett meiden. Selbst ihre Zähne sollten die Urlauber nur mit Mineralwasser putzen. Recht sicher sind dagegen heiße Getränke wie Tee und Kaffee oder Softdrinks.
  • Mineralwasser, Cola & Co. sollte man sich allerdings auch im Restaurant immer nur in verschlossenen Flaschen oder Dosen bringen und erst direkt am Tisch öffnen lassen.
  • Für jedes Urlaubsland gilt: Reisende sollten sich langsam an die Spezialitäten und Essgewonheiten des Landes herantasten (besonders, wenn sie sehr fettig und ölig sind) - Wer diese Ratschläge beherzigt, kann sich auf eine unbeschwerte Urlaubszeit freuen.
men_right_top
men_right_bottom
men_right_top
 

Umfrage:

 
War 2019 ein gutes Jahr für Sie?

 Ja
 Nein
 Weiss nicht so genau


men_right_bottom
men_right_top
men_right_bottom
men_right_top

Linkempfehlungen:

men_right_bottom
men_right_top

Spruch des Moments:


men_right_bottom
men_right_top

men_right_bottom
 

Sommerzeit ist Reisezeit .

zurück nach oben

 
copyright (c) 1998-2020 texte&bilder&informationen ausser eigens vermerkt: brennessel magazin, neuburg | Datenschutzerklärung