brennessel Magazin Online - seit 1995
Aktuelle News aus Neuburg und Umgebung
Neuburg, 29.09.2020 - 15:33 Uhr
spacespacespace
men_links_top
men_left_bottom
men_links_top
Die Koepfe der Region exclusiv auf brennessel.com In kontinuierlich aktualisierten Nachrichtenquellen suchen
men_left_bottom
men_links_top
men_left_bottom
men_links_top

  werbung:

men_left_bottom

Aktuelle News aus Neuburg und Umgebung

Aktuelle Nachrichten aus der Region Neuburg-Schrobenhausen, Rain am Lech, Eichstätt und dem Donaumoos.

 

Rubrik: Regional
29.September.2020

Coronavirus-Infektionen im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen

Neuburg - Derzeit sind 3 Personen aus dem Landkreis mit COVID-19 infiziert. 426 Personen wurden bisher positiv getestet, davon gelten 405 als genesen.

Quelle: Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen



Rubrik: Regional
29.September.2020

KunstRaum Poettmes

Poettmes - Am 4. Oktober von 13 bis 17 Uhr oeffnet der KunstRaum Poettmes in der Rudolf-Dieselstr. 20.

Quelle: brennessel magazin



Rubrik: Regional
29.September.2020

In elf bayerischen Staedten wird der Nahverkehr bestreikt

Muenchen: Die Warnstreiks im Oeffentlichen Dienst treffen heute vor allem den Personennahverkehr in Bayern. In elf Staedten hat die Gewerkschaft Verdi die Beschaeftigten von Verkehrsbetrieben und privaten Busunternehmen zum Arbeitskampf aufgerufen.

Quelle: Rundschau-Newsletter



Rubrik: Regional
29.September.2020

Soeder bekraeftigt Skepsis nach Endlager-Zwischenbericht

Muenchen: Nach der Vorlage des Zwischenberichts zu moeglichen Standorten fuer ein Atommuell-Endlager hat sich Ministerpraesident Soeder nochmals skeptisch geaeussert.

Quelle: Rundschau-Newsletter



Rubrik: Regional
28.September.2020

Coronavirus-Infektionen im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen

Neuburg - Schueler aus Quarantaene entlassen. 427 Personen wurden bisher positiv getestet, davon gelten 398 als genesen.

Quelle: Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen



Rubrik: Regional
28.September.2020

Soeder schlaegt bundesweite Corona-Ampel vor

Muenchen: Kurz vor einer Konferenz der Laenderchefs mit Kanzlerin Merkel hat Bayerns Ministerpraesident Soeder ein Konzept fuer eine einheitliche Corona-Strategie vorgelegt.

Quelle: Rundschau-Newsletter



Rubrik: Regional
28.September.2020

Verdi ruft Mitarbeiter im oeffentlichen Dienst zu Warnstreiks auf

Muenchen: Die Gewerkschaft Verdi hat fuer diese Woche weitere Warnstreiks im oeffentlichen Dienst angekuendigt. Von heute bis Freitag sollen in mehreren Staedten in Bayern zahlreiche kommunale Einrichtungen betroffen sein, etwa Kitas, Krankenhaeuser, Behoerden und Linienbusse.

Quelle: Rundschau-Newsletter



Rubrik: Regional
28.September.2020

FC Bayern verliert bei Hoffenheim 1:4

Sinsheim: In der Fussball-Bundesliga hat der FC Bayern die erste Niederlage nach 32 Pflichtspielen eingefahren.

Quelle: Rundschau-Newsletter



Rubrik: Regional
27.September.2020

Corona-Zahlen steigen in zahlreichen Laendern stark an

Muenchen: In Bayern melden die Gesundheitsaemter 380 Corona-Neuinfektionen binnen eines Tages. Die Zahl der Todesfaelle hat sich aber nicht erhoeht.

Quelle: Rundschau-Newsletter



Rubrik: Regional
27.September.2020

CSU-Parteitag sagt Ja zur Schuldigitalisierung und Nein zum Gendersternchen

Muenchen: Die CSU will den Kampf gegen Kindesmissbrauch verstaerken. Wie die Delegierten auf ihrem Online-Parteitag beschlossen, sollen Ermittlungsbehoerden Verkehrsdaten im Internet wieder speichern duerfen - anders als zurzeit.

Quelle: Rundschau-Newsletter



Rubrik: Regional
26.September.2020

CSU-Parteitag im Netz mit Rede von Soeder ueber Corona-Krise

Muenchen: Eine Grundsatzrede von Parteichef Soeder und die Bearbeitung eines fast 400 Seiten starken Antragsbuchs stehen heute im Fokus des CSU-Parteitags.

Quelle: Rundschau-Newsletter



Rubrik: Regional
26.September.2020

Politiker, Ueberlebende und Opfervertreter gedenken des Wiesnattentats

Muenchen: Mit einem Gedenkakt wird heute an das Oktoberfestattentat von vor 40 Jahren erinnert. Neben Bundespraesident Steinmeier, Ministerpraesident Soeder und Muenchens Oberbuergermeister Reiter werden auch Ueberlebende sprechen.

Quelle: Rundschau-Newsletter



Rubrik: Regional
25.September.2020

Coronavirus-Infektionen im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen

Neuburg - Derzeit sind 11 Personen aus dem Landkreis mit COVID-19 infiziert. 426 Personen wurden bisher positiv getestet, davon gelten 397 als genesen.

Quelle: Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen



Rubrik: Regional
25.September.2020

Huml will mit mobiler Reserve Corona-Ausbruch in Pflegeheimen abfedern

Muenchen: Bayerns Gesundheitsministerin Huml will mit einem Pflegepool einen Engpass in Pflegeheimen im Falle eines Corona-Ausbruchs verhindern. Dem BR sagte sie, es habe sich bewaehrt, mobile Kraefte zu haben, die bei einem Ausbruchsgeschehen einsatzfaehig seien.

Quelle: Rundschau-Newsletter



Rubrik: Regional
25.September.2020

Bayerische Busfahrer streiken fuer hoehere Loehne

Muenchen: In mehreren bayerischen Staedten duerften Fahrgaeste heute vergeblich auf den Bus warten. Die Gewerkschaft Verdi hat Busfahrer in Aschaffenburg, Wuerzburg, Coburg, Freising, Kaufbeuren und im Donau-Ries-Kreis zu Warnstreiks aufgerufen.

Quelle: Rundschau-Newsletter



Rubrik: Regional
25.September.2020

Fridays for Future demonstriert trotz Corona wieder fuers Klima

Muenchen: Zum internationalen Klimastreik von Fridays for Future gehen heute auch in Bayern Demonstranten auf die Strassen. Knapp 3.500 Teilnehmer koennten laut Polizei in Regensburg zusammenkommen. Angemeldet wurden dort 23 einzelne Menschenketten.

Quelle: Rundschau-Newsletter



Rubrik: Regional
24.September.2020

Coronavirus-Infektionen im Landkreis Neuburg-Schrobenhausen

Neuburg - Derzeit sind 10 Personen aus dem Landkreis mit COVID-19 infiziert. 425 Personen wurden bisher positiv getestet, davon gelten 397 als genesen.

Quelle: Landratsamt Neuburg-Schrobenhausen



Rubrik: Regional
24.September.2020

In Muenchen gelten ab heute schaerfere Corona-Regeln

Muenchen: Die bayerische Landeshauptstadt verschaerft ab heute die Corona-Auflagen. So gilt eine Maskenpflicht fuer Teile der Muenchener Innenstadt.

Quelle: Rundschau-Newsletter



Rubrik: Regional
24.September.2020

DFB ermahnt Bayern und Schalke wegen Corona-Verstoessen

Muenchen: Der Deutsche Fussballbund hat den FC Bayern und Schalke 04 geruegt. Der DFB kritisiert, Funktionaere beider Vereine haetten beim Auftaktspiel der Fussball-Bundesliga auf der Ehrentribuene weder Abstand gehalten noch Masken getragen.

Quelle: Rundschau-Newsletter



Rubrik: Regional
24.September.2020

Mitarbeiter von MAN demonstrieren in Nuernberg

Nuernberg: Die Beschaeftigten des MAN-Werks in der Frankenmetropole demonstrieren heute Vormittag gegen moegliche Kuendigungen.

Quelle: Rundschau-Newsletter



 

men_right_top
men_right_bottom
men_right_top
 

Umfrage:

 
Coronavirus?

 Natürlicher Ursprung
 Biowaffe
 Panikmacher


men_right_bottom
men_right_top
men_right_bottom
men_right_top

Linkempfehlungen:

men_right_bottom
men_right_top

Spruch des Moments:


men_right_bottom
men_right_top

men_right_bottom
 

Aktuelle News aus Neuburg und Umgebung.

zurück nach oben

 
copyright (c) 1998-2020 texte&bilder&informationen ausser eigens vermerkt: brennessel magazin, neuburg | Datenschutzerklärung