brennessel Magazin Online - seit 1995
Neuburg, 18.08.2019 - 11:45 Uhr
spacespacespace
men_links_top
men_left_bottom
men_links_top
Die Koepfe der Region exclusiv auf brennessel.com In kontinuierlich aktualisierten Nachrichtenquellen suchen
men_left_bottom
men_links_top
men_left_bottom
men_links_top

  werbung:

men_left_bottom


Rubrik: Ausland

10.February.2019

Erstes Teilstück der eingestürzten Autobahnbrücke in Genua demontiert

« Voriger Artikel | Nächster Artikel »

Genua: Sechs Monate nach dem Einsturz der Morandi-Brücke ist ein erstes Teilstück der Ruine abgebaut worden.

Vorgestern war damit begonnen worden, das tausend Tonnen schwere Stück zu demontieren; gestern Abend konnte es in einer 10-stündigen Aktion schließlich hinabgelassen werden. Der gesamte Abriss der Autobahnbrücke dürfte nach Schätzung von Experten mindestens ein halbes Jahr dauern.

Die Morandi-Brücke war im August auf einer Länge von 200 Metern eingestürzt. 43 Menschen kamen ums Leben. Dutzende wurden verletzt und viele Anwohner mussten ihre Häuser räumen. Grund für den Einsturz waren vermutlich Baumängel. Die italienische Justiz ermittelt deshalb gegen mehrere Beschuldigte. - BR

Quelle: Rundschau-Newsletter




zurück zur Hauptauswahl

 

men_right_top
men_right_bottom
men_right_top
men_right_top

Zufallsbild aus der Gallerie:

men_right_bottom
men_right_top
 

Umfrage:

 
Sind Sie gerne in Neuburg

 Ja
 Nein
 Ich wohne nicht hier


men_right_bottom
men_right_top
men_right_bottom
men_right_top

Linkempfehlungen:

men_right_bottom
men_right_top

Spruch des Moments:


men_right_bottom
men_right_top

men_right_bottom
 


Notice: Undefined variable: headline in /kunden/108065_86633/webseiten/brennessel/fuss.php on line 290
.

zurück nach oben

 
copyright (c) 1998-2019 texte&bilder&informationen ausser eigens vermerkt: brennessel magazin, neuburg | Datenschutzerklärung